News
01Sep
Am 3. September beginnt die Inskriptionsfrist für ...
 
08Sep
Schöpfung, Nachhaltigkeit und Ökologie Das ...

Studienrichtungen

Das Diplomstudium in Fachtheologie führt in zehn Semestern zum akademischen Grad des Bakkalaureats päpstlichen Rechts und nach Inskription in Innsbruck zum „Magister der Theologie“ österreichischen Rechts. Priesteramtskandidaten besuchen zusätzlich ein Pastoraljahr.

Das Studium in Religionspädagogik führt in zehn Semestern zum akademischen Grad des Bakkalaureats päpstlichen Rechts und nach Inskription in Innsbruck zum „Bachelor“ bzw. Master of Arts – Spezialisierung in Katholischer Religionspädagogik“.
Das Studium der Religionspädagogik ist nach den Vorgaben der Bologna-Deklaration strukturiert. Der Studienplan entspricht dem von der italienischen Bischofskonferenz auch in unserer Diözese errichtetem Höheren Institut für Theol. Bildung (Istituto Superiore di Scienze Religiose).
Dieses Studienangebot wird in italienischer Sprache am Istituto di Scienze Religiose in Bozen angeboten.

Mit dem Studienjahr 2014/15 wird in Zusammenarbeit mit den Universitäten Innsbruck und Bozen ein Bachelor-Studium der Philosophie angeboten. Die Vorlesungen finden an einem Tag in der Woche (Donnerstag) statt. 


Hier finden Sie den Studienplan Kath. Fachtheologie.

Hier finden Sie den Studienplan Religionspädagogik.



zurück      nach oben