News
12Okt
Mit einem Gottesdienst wurde am Montag, den 12. ...
 
01Okt
"Der Peppi" - die monatliche Newsletter der ...

News

 
25.09.2017
Tagung "Sophia forscht"
Tagung
Am 26. September 2017 trafen sich Wissenschaftlerinnen der Theologischen Fakultät Innsbruck und der Philosophisch-Theologischen Hochschule Brixen zur gemeinsamen Tagung „Wissenschaftlerinnen gestalten Grenzräume“ in Brixen.  An der Theologischen Fakultät Innsbruck haben sich Wissenschaftlerinnen zur Kooperation „Sophia forscht“ zusammengeschlossen mit dem Ziel als Frauen die Fakultätskultur stärker aktiv mitzugestalten, deutlich sichtbarer zu sein als bisher und den weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern.

Ein wichtiger Aspekt dieser Kooperation ist dabei die Vernetzung nach außen mit anderen Wissenschaftlerinnen, wie z.B. mit den Professorinnen der Philosophisch-Theologischen Hochschule Brixen. So nehmen die Brixner Professorinnen immer an der von „Sophia forscht“ initiierten „Herlinde-Pissarek-Hudelist-Vorlesung“ teil, wo das philosophische und theologische Forschen von Frauen der breiteren Öffentlichkeit vorgestellt wird. Die gemeinsame Tagung über die Ländergrenzen hinweg sollte diese Zusammenarbeit noch verstärken. Spezifische Frauenthemen werden künftig verstärkt im Curriculum angeboten und auf eine gendergerechte Sprache im akademischen Alltag besonders geachtet werden. Zur Sprache kamen zudem die Erfahrungen, Akzeptanz und Berufsperspektiven der Philosophinnen und Theologinnen an der Hochschule und der Fakultät.

zurück      nach oben